Schach

  1. Im Falle einer Verschiebung des Spiels werden alle Wetten auf das Spiel zurückerstattet. Wenn ein Spiel unterbrochen wird, werden alle Wetten auf das Spiel zurückerstattet, außer den Wetten, deren Ergebnis durch den Zeitpunkt der Verschiebung des Spiels eindeutig bestimmt wird.
  2. Die Wetten werden nach den offiziellen Ergebnissen des Turniers berechnet. Wenn ein Spieler durch einen anderen Spieler ersetzt wird, sind alle Wetten ungültig und werden zurückgegeben.
  3. Die folgenden Punkte werden für Wetten auf Schach vorgeschlagen:
    • Gewinner des Spiels - hier können Sie den Ausgang des Spiels vorhersagen. Im Falle einer Verweigerung der Teilnahme an einem Spiel oder einer Disqualifikation eines Teilnehmers zum Zeitpunkt des ersten Spielzugs werden alle Wetten auf dieses Spiel erstattet.
    • Gewinner des Tourniers - wenn mehr als ein Teilnehmer als Gewinner des Turniers anerkannt wird, wird der Koeffizient der Wette auf dieses Team durch die Anzahl der Gewinner geteilt. Beenden zwei oder mehr Spieler das Turnier mit der gleichen Anzahl von Punkten, werden die Wetten gemäß dem vom Turniersieger von der jeweiligen Turnierleitung angegebenen Spieler berechnet.
    • In dieser Sportart können andere Arten der Wetten, die oben nicht aufgeführt sind, angeboten werden.