Motorrennen

  1. Diese Regeln beziehen sich auf Formel 1, Moto GP, Deutsche DTM, WTTC, Superbike, Supersport, Trial und andere.
  2. Die Wetten auf die Fahrer sowie die Punkteverteilung eines Teams ergeben sich aus dem offiziellen Schlussbericht, der unmittelbar nach dem Rennen veröffentlicht wird. Die nachträgliche Disqualifikation der Fahrer nach dem Rennen und die Meldung von Änderungen durch den Buchmacher werden nicht berücksichtigt.
  3. Der Gewinner für alle Wetten auf die Qualifikation wird durch die offizielle Qualifikationszeit bestimmt, die vom zuständigen Verband des angegebenen Turniers bekannt gegeben wird.
  4. Fahrer, die die Pace-Runde abgebrochen haben, werden automatisch als im Rennen gestartet bestimmt.
  5. Die folgenden Punkte werden für Wetten auf Motorrennen vorgeschlagen:
    • Gewinner des Rennens - als Gewinner der Fahrer, der im Rennabschlussbericht den ersten Platz belegt hat. Wenn der angegebene Fahrer nicht am Rennen teilgenommen hat, erfolgt eine Rückerstattung für die auf diese Position gesetzten Wetten.
    • Rennen auf dem Podium beenden - hier können Sie anhand der Rennergebnisse vorhersagen, welcher Fahrer in den Top 3 landen wird. Wenn der angegebene Fahrer nicht am Rennen teilgenommen hat, erfolgt für die Wetten auf den Fahrer für diese Position eine Rückerstattung.
    • Gewinner der Meisterschaft - hat der angegebene Fahrer an keinem Rennen der Meisterschaft teilgenommen, werden die Wetten auf den Fahrer für diese Position zurückerstattet.
    • Top 3 der Meisterschaft - hier können Sie vorhersagen, welcher Fahrer gemäß den Ergebnissen dieser Meisterschaft bei Top 3 kommt. Hat der angegebene Fahrer an keinem Rennen der Meisterschaft teilgenommen, werden die Wetten auf den Fahrers für diese Position zurückerstattet.
    • Gewinner des Trophäes/Konstrukteurs-Сups - hier können Sie vorhersagen, welche Mannschaft in der angegebenen Saison den Trophäe / den Konstrukteurs-Сup gewinnen wird. Falls eines dieser Teams aus irgendeinem Grund disqualifiziert wird oder die Meisterschaft verlässt, behalten alle Wetten auf das Team ihre Gültigkeit. Wenn jedoch die Ablehnung der Teilnahme / Disqualifikation vor Beginn der Saison erfolgte, werden alle Wetten auf diese Mannschaft für diese Position zurückerstattet.
    • Wer wird höher beenden? - hier benennen Sie den Fahrer in den angebotenen Paaren, der eine bessere Leistung erbringen wird. In diesem Fall gilt der beste Rennfahrer als derjenige, der im Abschlussbericht einen höheren Platz belegt. Wenn beide Fahrer das Rennen verlassen haben, gilt der Fahrer, der mehr Runden gefahren ist, als der Beste. Wenn beide Fahrer in einer Runde ausfielen, werden die Wetten zurückerstattet. Wenn einer der Fahrer aus dem Rennen ausschied, wird der Rennfahrer, der das Rennen beendet, als der Beste angesehen. Wenn ein Fahrer mehr Runden gefahren ist, aber während des Rennens disqualifiziert wurde, ist der andere Rennfahrer der Beste, der während des Rennens nicht disqualifiziert wurde (auch wenn er mindestens eine Runde im Rennen beendet hat.) Wenn beide Fahrer während des Rennens disqualifiziert wurden wird die Wette zurückerstattet.
    • Welches Team erzielt mehr Punkte? - Hier können Sie vorhersagen, welche Mannschaft mehr gültige Punkte erzielt. Wenn beide Teams keine gültigen Punkte gesammelt haben, gilt als das beste Team dasjenige, bei dem die Teilnehmer weniger Plätze belegen. Wenn mindestens einer der Fahrer des angegebenen Teams am Rennen teilgenommen hat, bleiben alle Wetten für diese Position gültig. Andernfalls werden die Wetten für diese Position erstattet.
    • Der Fahrer wird aus einem Rennen ausscheiden/nicht ausscheiden - hier können Sie vorhersagen, ob ein bestimmter Fahrer aus einem Rennen ausscheidet oder nicht. Dabei gilt der Fahrer als durch das Ziel gegangen, wenn er einige Runden vor dem Ziel aus dem Rennen ausschied, aber aufgrund des offizzielen Berichts mit einer Lücke von „n“ Runden vom Spitzenreiter bestimmt wurde. Wenn der angegebene Fahrer nicht am Rennen teilgenommen hat, erfolgt eine Rückerstattung für Wettenauf den Fahrer für diese Position. Die Plätze der Fahrer werden gemäß dem offiziellen Schlussbericht unmittelbar nach dem Rennen bestimmt. Disqualifikationen von Fahrern und Änderungen nach dem Rennen werden vom Buchmacher nicht berücksichtigt.
    • Wette für den Fahrer, der die schnellste Runde des Rennens gefahren ist - wenn der angegebene Fahrer nicht am Rennen teilgenommen hat, erfolgt eine Rückerstattung für die auf diesen Fahrer auf diese Position gesetzten Wetten.
    • Welcher Fahrer erzielt in den verbleibenden Rennen der Saison mehr Punkte? - wenn mindestens einer der Fahrer an keinem der verbleibenden Rennen der Saison teilgenommen hat, erfolgt eine Rückerstattung der Wette auf diese Position.
    • In dieser Sportart können andere Arten der Wetten, die oben nicht aufgeführt sind, angeboten werden.